• Richtige Trefferflächen finden - Selbstverteidigung will gelernt sein.

  • Eigenschutz - wichtig, wenn man einen klaren Kopf behalten möchte.

  • Deckung hoch - Kopf schützen!

  • Nicht mit mir!

  • Szenarientrainings für Polizei, Justiz und Zoll

  • Theorie & Praxis - bei uns ist immer viel Abwechslung geboten.

  • Theorie & Praxis

  • Realitätsnah Erfahrungen sammeln.

  • Fokusiert, bereit, mutig.

  • Mit Freude zum Erfolg.

Gewalt und Gewaltentstehung

Was ist Gewalt?

Gewalt ist eine destruktive physische oder psychische (direkte oder indirekte) Handlung gegenüber Personen oder Sachen und geschieht gegen den Willen der betroffenen Person.

Wo kann Gewalt auftreten?

- Arbeitsplatz
- Weg zum Arbeitsplatz
- auf dem Heimweg
- Veranstaltungen
- im häuslichen Umfeld
- Schule/Uni
- usw.

Was gibt es für Gewaltarten?

- physische Gewalt (körperliche Gewalt)
- psychische Gewalt (seelische Gewalt)
- verbale Gewalt
- strukturelle Gewalt
- autoaggressive Gewalt

Physische Gewalt

Beispiele:

- Sachbeschädigung
- Diebstahl 
- Prügeleien, Schlagen, Boxen, Treten
- Vergewaltigung, sexueller Missbrauch, sexuelle Belästigung, sexuelle Nötigung 
- Schubsereien/Pöbelein 
- Bedrohung mit Waffen
- Einsatz von Waffen
- usw.

Psychische Gewalt an der Schule

- Hänseln 
- herabwürdigende, verletzende Bemerkungen
- „Niedermachen“ bei Wortmeldungen/Diskussionen/Konferenzen/Meetings usw.
- Missachten, Ausschließen von Personen/Kollegen/Angestellten/Klassenkameraden usw. (Mobbing), welche diese in Isolation treibt
- ausländerfeindliche Parolen 
- verletzende Schriftzüge
- Androhung von Gewalt
- Androhung von Existenzverlust/Jobverlust usw.
- usw.

Konfliktmanagement

Sie möchten in Ihrem Betrieb, Verein oder Verband ein Seminar zum Thema Konfliktmanagement? Dann sprechen Sie uns an - wir schneiden Ihnen ein optimales Seminar für die Zielgruppe zu!